Home / Trainingstagebuch / #4 Kleine Fortschritte
Balkon

#4 Kleine Fortschritte

So, 13.08.17
Pause. Etwas deprimiert heute, was oft so ist, wenn ich nach dem ND nicht schlafen kann. Wurde besser im Laufe des Tages, nachdem ich Tryptophan nahm (ob es wirklich daran lag?).

Sa, 12.08.17
Pause. Heute Morgen kam ich aus dem Nachtdienst raus und hatte eigentlich vorgehabt, wachzubleiben. Dann war ich aber doch so müde, dass ich mich hingelegt habe. Seit etwa einem Jahr habe ich immer mal wieder Nachtdienst. Bisher habe ich noch nicht die optimale Lösung für das wieder auf Tag umstellen gefunden. Nächsten Freitag gibt es einen Artikel zum Thema Nachschicht.

Naja, konnte abends nicht schlafen und habe dann einen Film angeschaut.

Fr, 11.08.17
Pause. So! MÜDE und TRÄGE… Endspurt. Letzte Nacht.

Do, 10.08.17
kurz nach 15 Uhr: 30 Min. laufen durch die kühle Luft und den Regen. Keiner Menschenseele im Wald begegnet.
Danach noch ein Workout „Core-Killer“, bestehend aus 4 Übungen für den Core-Bereich Intervall 20/10, vier Runden. Wow! Es ist wirklich awesome, wenn man überraschend kleine Erfolge erlebt. Die Bauchübungen fielen mir am Anfang besonders(!) schwer, heute habe ich es im Vergleich dazu wirklich gut hinbekommen, vor allem beim V-Situp (in diesem Video wird auch eine einfachere Variante gezeigt !). Und die Bauchmuskeln werden stärker und ich glücklich. Noch zwei Nächte und dann habe ich nocheinmal für eineinhalb Wochen Urlaub.

Mi, 09.08.17
Pause. Ein träger Tag heute. Mich geschont für den Nachtdienst am Abend.

Di, 08.08.17
kurz nach 5 Uhr: Workout „Figurformung und Fettabbau“. Gesamtdauer: 15 Min. Das Workout ging mir besonders auf die Arme und Beine.

Mo, 07.08.17
Pause! Mein erster „freier Tag“ (Arbeitsverhältnis kürzlich auf TZ reduziert). Einiges gemacht. Und dann war es plötzlich 22 Uhr und ich hatte echt keine Lust mehr auf ein Workout. Tja, innerer Schweinehund. Mir aber vorgenommen, es gleich morgens am nächsten Tag nachzuholen.

About Bettina

Hi, ich bin Bettina. Hier gibt es mit der Zeit Posts über HIIT und mein Leben, Training, Gesundheitsthemen und mehr. Ich bin noch am Anfang, also freue ich mich über Feedback. Schau dich ruhig um!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.